RIWA-Maas

Verband der Flusswasserwerke - section Maas

Die Mitglieder von RIWA-Maas sind Trinkwasserunternehmen in den Niederlanden und Belgien, die zusammen ca. 6 Mio. Verbraucher versorgen. Dazu entziehen sie jedes Jahr ca. 450 Miljard l Wasser aus der Maas. Das aus Maaswasser hergestellte Trinkwasser wird an Verbraucher u. a. in städtischen Gebieten um Brüssel, Antwerpen, Rotterdam und Den Haag sowie Teilen der niederländischen Provinzen Limburg und Seeland sowie der belgischen Provinz Westflandern geliefert. Dies wird auf der nebenstehenden Karte dargestellt.

Die Mitglieder von RIWA-Maas sind:

Sauberes Wasser in der Maas für eine zuverlässige und nachhaltige Trinkwasserversorgung

 

Mission

Mission

RIWA strebt Oberflächenwasser von solcher Qualität an, dass eine natürnahe Wasseraufbereitung ausreicht, um daraus einwandfreies Trinkwasser herzustellen. Entsprechend Artikel 7 der Wasserrahmenrichtlinie bedeutet dies, dass die Wasserqualität weiter verbessert werden sollte, sodass der Umfang des Aufbereitungsaufwands verringert werden kann.

Aktivitäten

Aktivitäten

Signalisieren Die Mitglieder von RIWA-Maas untersuchen ständig und gründlich die Qualität des Maaswassers an den Entnahmestellen für Wasser. Ausgehend von dieser Studie signalisiert RIWA-Maas, für welche Stoffe gesetzliche Normen oder Zielwerte des Europäischen Fließgewässermemorandums (ERM-Zielwerte) überschritten werden und welche neuen Stoffe im Maaswasser gefunden werden. Wir erachten eine Stoffverunreinigung für die Trinkwasserherstellung als relevant, wenn er an … Continue reading "RIWA-Maas"